PRESS CORNER: Von der Kleinen bis zu den Tips

08.09.2011 in Ideas People

Es hat uns sehr gefreut: Von der Kleinen Zeitung bis hin zum Veranstaltungs-Anzeiger Tips haben viele Blätter über die IMPORT/EXPORT-Produktion LINZ.GEMEINSAM.LEBEN berichtet. Was naturgemäß erfreulich ist, weil genau darin ja die Idee besteht: IMPORT/EXPORT produziert Geschichten, die zeigen, dass Migranten Potentiale mitbringen, die es zu nutzen gilt. Für die Verbreitung sind wir dabei auf Partner in Politik und Medien angewiesen. In diesem Sinn an alle Beteiligten mal ein herzliches Dankeschön!

In der Kleinen Zeitung wird der Linzer Vizebürgermeister Klaus Luger in diesem Zusammenhang zitiert: schon jetzt brächten etwa 25 Prozent der Linzer einen Migrationshintergrund mit; im Lauf der Jahre werde dieser Anteil stetig anwachsen: “Um eine gute Lebensqualität aufrecht zu erhalten, bedürfe es einer Konzeption der Vielfalt, nicht der Ausgrenzung, betonte Luger. Das Projekt soll die Menschen dafür sensibilisieren.”

Das Anzeigen- und Plakatsujet: LINZ.GEMEINSAM.LEBEN

LINZ.GEMEINSAM.LEBEN – Sujet ++ A5 quer

Оформление визы в Венгрию