Volkstheater Vol4: Aus Hollywood nach Wien (auch das gibts)

18.01.2012 in Dates People

Vol4 von IMPORT/EXPORT bringt vier Männer in den Empfangsraum des Volkstheaters:

+ den aus Kalifornien stammenden Autor, Lehrer und Songwriter Donald Ellis Rothenberg,
+ den aus Belgien stammenden Künstlervermittler Jeroen Siebens (“fritspecial”),
+ den in Odessa geborenen Tenorsaxofonisten Andryi Prozorov (“Fatima Spar and the Freedom Fries”)und
+ den serbischen Akkordeonisten Milos Todorovski (“Fatima Spar and the Freedom Fries”).


3 Freedom Fries, auf frischer Tat ertappt!

Was die vier Herren verbindet? Musik! Musik! Musik! In einem Solo wird uns Don Rothenberg auch erzählen, warum man Hollywood hinter sich lässt, um in Wien heimisch zu werden. Viel Spaß!

Rückblick auf Volkstheater Vol3: Die Frauen, die Kunst, das Leben:

Promotion für Soulmotion: Wien-Balkan-Hollywood

Carla Bobadilla, Natasa Mirkovic-De Ro und Tatia Skhirtladze berichteten – unterstützt von Robert Prinzler und Ernst Schmiederer – aus dem Reich der Interkultur.

Unter anderem mäanderte das Gespräch nach Hollywood: Angelina Jolie, die sich als Schauplatz für ihr Regie-Debut (“In The Land of Blood and Honey”) den Balkan ausgesucht hat, …. aber das finden Sie am besten selbst heraus, und zwar hier.

Volkstheater Vol3: Weil es zweimal so schön war, wagen wir uns nun an die dritte Ausgabe der “Berichte aus dem Reich der Interkultur”.

Im “Empfangsraum” (vulgo Führerzimmer) des Wiener Volkstheaters begrüßen wir am kommenden Montag (23.01.2012) die aus Chile stammende Künstlerin Carla Bobadilla, die aus Sarajewo stammende Künstlerin Natasa Mirkovic-De Ro und die aus Georgien stammende Künstlerin Tatia Skhirtladze.


Soulmotion, das jüngste Werk von Natasa Mirkovic-De Ro.

Lesen wird Robert Prinzler, die Verantwortung übernimmt wie immer Ernst Schmiederer. Die Plätze sind rar, wir bitten um Anmeldung & zahlreiches Erscheinen. Hasta luego!

Und hier noch eine kleine Leseliste – in der Auswahl sehr subjektiv, im Ergebnis aber doch ziemlich eindrucksvoll:

Tatia Skhirtladze & Transkaukazja

Carla Bobadilla & Orte, die einladen

Natasa Mirkovic-De Ro & Angelina Jolie’s Regiedebut “In The Land of Milk and Honey”

Rückblick auf “Volkstheater Vol2”:

Volkstheater Vol2: Ein Gespräch über Handel, Musik & Glauben

Nach dem großen Erfolg im September, wagen wir uns nun an das zweite Stück: IMPORT/EXPORT macht es sich einmal mehr im einst sogenannten Führerzimmer des Wiener Volkstheaters gemütlich, um mit Dr. Ndubueze Fabian Mmagu über Österreichs Roma und Sinti, mit Professor Valbona Naku über die russische Methode und mit dem Kunsthändler Davut Mizrahi über Kilims zu sprechen. Einführend lesen wird der Schauspieler Robert Prinzler.

Am Montag, 20. November um 19.30, im Volkstheater / Empfangsraum

with special thanx to mizrahi fine arts

Оформление визы в Венгрию